Beteiligung Plansche Singerstraße

Alle BewohnerInnen sind herzlich eingeladen, ihre Ideen und Wünsche zur Neugestaltung der Freifläche um die Plansche Singerstraße zu äußern. Hierfür hat der Nachbarschaftsrat bereits Ende August 2017 eine Arbeitsgruppe Plansche Singerstraße gegründet.

Derzeit besteht die Arbeitsgruppe aus fünf Mitgliedern, die während mehrerer Gesprächsrunden Ideen ausgetauscht und besprochen haben. Daraus entstand der Entwurf einer Ideensammlung für die Gestaltung der Plansche Singerstraße. Diese Liste ist offen für weitere Vorschläge, die bis zur endgültigen Formulierung der Wettbewerbsbedingungen im Rahmen der Ausschreibung zur Gestaltung der Plansche eingereicht werden.

Nach Fertigstellung des technischen Konzepts für die Plansche, wird in einem nächsten Schritt ein landschaftsarchitektonisches Wettbewerbsverfahren zur Sanierung der Plansche und Neugestaltung der Freifläche durchgeführt. Hierbei ist zu gegebener Zeit Ihre Mitiwrkung gefragt!